HPC-Generator

IFA-Prüfzifferngenerator für HPC

Mit dem Health Product Code (HPC) können Referenz-Nummern, die direkt vom Hersteller vergeben werden, in ein international eindeutiges Format überführt werden. Der HPC besteht aus den folgenden fünf Elementen (substring elements), die in der Spezifikation UDI Nutzung des IFA Coding Systems für MP, Kapitel 3.2.2. ff., näher beschrieben sind:

Hier finden Sie Technische Hinweise zur Prüfzifferberechnung.

Zur Generierung der 2-stelligen Prüfziffer für den HPC füllen Sie bitte die jeweiligen Felder aus und klicken auf die Schaltfläche HPC ermitteln. Der 2-stellige PRA Code 13 wird automatisch vorangestellt.

Bitte 5-stellige IFA-Adress-Nr., auch Anbieter-Nr. genannt, eingeben.
Bitte maximal 18-stellige Artikelnummer des Anbieters eingeben (0-9, A-Z, der Punkt ‟.‟ und ‟-‟ das Trennzeichen).
Bitte einen Wert zwischen 0-9 eintragen.

FAQ zu UDI

Zahlreiche Antworten auf Fragen zu den Themen Unique Device Identification (UDI) und Nutzung der PPN als UDI-DI finden Sie im unteren Bereich der FAQ

Dokumentenfinder
Inhaltsverzeichnis
×